AMP Architekten | Hotel Bauhofstraße Ludwigsburg
17056
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17056,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.2,vc_responsive
 

Hotel Bauhofstraße Ludwigsburg

Kategorie
Gewerbebau
Über das Projekt

Grundsätzlich entwickelt der Entwurf einen
zurückhaltenden Baustein mit ruhiger und angemessener
Ausstrahlung für den Ort. Kleine „Störungen“ im
Normalsystem prägen den Baukörper als dennoch
besonderen Kopfbau zur Stadtterrasse ohne
Aufdringlichkeit – eine Abstaffelung in der Südfassade
zeichnet feine Schatten in die Front, die
überstehenden Fenster bilden flächenbündige
Zwergenhäuser, zur Platzseite kragt der Bau erhaben
über den Zugangsbereich.
Die Grundidee liegt also einerseits in einer gewissen
Zurückhaltung und angemessenen Einordnung in das
Stadtensemble und erfordert andererseits eine
intensive Detaillierung und Durcharbeitung der
Planung. Das Innovative liegt hier in der
Zurückhaltung.
Dieser Ansatz wird in verschiedenster Hinsicht
verfolgt: Zwar sind die Regelgeschoße grundrisslich
pragmatisch ausgenutzt und streng organisiert, dennoch
wird dies in der offenen Gestalt und Ausstattung der
Zimmer wieder gebrochen. Somit gelingt ein
ausgewogenes Verhältnis aus gestalterischer
Vorstellung und ökonomischer Umsetzung für den
Betrieb.
Damit wird das Objekt auch zugleich auf Basis seiner
Größe als Design- Altstadthotel platziert, welches
durch seine detaillierte und ruhige Gestalt eine
zeitlose Eleganz ausstrahlen wird. Es wird nicht
modern, sondern nachhaltig und kraftvoll
interpretiert.
Durch die Nutzung auch der Steildachflächen mit
Photovoltaikziegeln zur regenarativen Energiegewinnung
gelingt die Außendarstellung der ökologisch
energetischen Bauweise des Objekts.
Die Einordnung des Hauses in die Stadtbildsiluette
wird zeitgemäß und dennoch in Anlehnung an die
Umgebung gewählt, ein massiver Sockelbau trägt den
Holzbau mit seinem Energiedachvolumen in ausgewogener
Proportion und wird auch den konstruktiven
Anforderungen an das fallende Gelände gerecht.